KÜHLGERÄTE


Als Zubehör für MIG-MAG-, WIG- und Plasmaschneidgeräten liefert JÄCKLE Kühlgeräte, auch als separate Einheiten. Die verwendeten Komponenten, wie z. B. Pumpen, Tank, Wärmetauscher uvm., werden auch tausendfach in den wassergekühlten Schweiß- bzw. Schneidanlagen eingebaut. 

Die Wasserumlaufkühlgeräte sind für einen geschlossenen Wasserkreislauf vorgesehen und basieren auf der Funktion einer Luft-Wasser-Kühlanlage, d. h. die erwärmte Kühlflüssigkeit wird durch einen Wärmetauscher auf annähernd Raumtemperatur abgekühlt, mit Hilfe der vom Ventilator umgewälzten Raumluft.
In der Schweiß- und Schneidtechnik wird der Brennerkopf mit Flüssigkeit gekühlt, vor allem bei hohen Leistungen (Strömen) oder bei automatisiertem Einsatz. Die verbesserte, konzentrierte Kühlung vervielfacht die Standzeit der Brennerverschleißteile wie z. B. Düse, Elektrode, Kontaktspitze uvm.
* zzgl.Versandkosten